Das Team der ACS Landwirtschafts AG

Vorstand

Dr. Christian Ebmeyer

Dr. Christian Ebmeyer

Dr. Ebmeyer stammt aus der Landwirtschaft und hat Agrarwissenschaften mit dem Schwerpunkt Agribusiness studiert und anschließend in Agrarökonomie promoviert. Im Rahmen seiner Dissertation war er am Aufbau eines internationalen agrarökonomischen Forschungsnetzwerks beteiligt.

Danach arbeitete Dr. Ebmeyer zunächst als Projektmanager für einen Anbieter von Agrarinvestment-Fonds. Im Anschluss wechselte er als Leiter Cash Management & Controlling zu einer börsennotierten Agrar-Holding mit den Schwerpunkten Ackerbau und Biogas, bevor er als Projektmanager die Kapitalmarktaktivitäten einer deutsch-russischen Agrar-Holding in Russland begleitete, die mittlerweile zum größten Milcherzeuger Russlands aufgestiegen ist.

Schwerpunkte bei ACS

Finanzen, Planung, Reporting & Controlling, Investoren

Georg von Nolcken

Georg von Nolcken, M.Sc.

Herr v. Nolcken stammt aus der Landwirtschaft und ist gelernter Landwirt. Nach seinem Studium der Agrarwissenschaften mit den Schwerpunkten Pflanzenbau und landwirtschaftlicher Betriebslehre war er zunächst als Farm Manager für ein internationales Agrarunternehmen in Tschechien tätig.

Im Anschluss wechselte er als Betriebsleiter zu einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen nach Mecklenburg-Vorpommern, bevor er wieder als Business Development Manager zu seinem vorherigen Arbeitgeber zurückkehrte und in verschiedenen Ländern in Mittel- und Osteuropa arbeitete. Seit dem Jahr 2011 ist Herr v. Nolcken als selbständiger Berater tätig und hat in diesem Rahmen zuletzt die Position eines CEOs einer Agrar-Holding in Russland innegehabt.

Schwerpunkte bei ACS

Strategie, Planung, Management

Matthias Hochrein

Matthias Hochrein, Dipl.-Ing. (FH)

Herr Hochrein hat Landwirtschaft studiert und danach als Feldversuchstechniker und Pflanzenbauberater gearbeitet. Anschließend wechselte er zu einem internationalen Agrarunternehmen mit mehreren landwirtschaftlichen Betriebsstätten in Mittel- und Osteuropa. Für diese Holding war er zunächst in Tschechien als Business Development Manager tätig, wo er den Aufbau einer größeren Bewirtschaftungseinheit verantwortete.

Darauf folgend übernahm er die Position des Leiters Pflanzenproduktion für einen Betrieb in der Slowakei, bevor er die Leitung und Geschäftsführung des Standortes der Gruppe in Rumänien innehatte und diesen in den letzten Jahren stetig ausbaute.

Schwerpunkte bei ACS

Pflanzenbau, Betriebsorganisation, Management

Aufsichtsrat

Wolfgang Bläsi

Wolfgang Bläsi, Dipl.-Betriebswirt (FH) (Vorsitzender)

Herr Bläsi ist gelernter Buchhalter und hat Betriebswirtschaft studiert. Nach einer Tätigkeit in einem namhaften Verlagshaus wechselte er zu einem SAP-Beratungsunternehmen und begleitete dort zuletzt als Finanzvorstand unter anderem sämtliche Transaktionen am Kapitalmarkt.

Anschließend betreute er als geschäftsführender Gesellschafter verschiedene internationale Projekte im Bereich erneuerbarer Energien.

Nach einer Position im Vorstand eines börsennotierten Agrarunternehmens als CFO folgten sechs Jahre als Geschäftsführer und CFO für einen der größten Händler von Landmaschinen sowie den größten Milcherzeuger Russlands. Heute ist er Mitglied im Beirat bzw. Aufsichtsrat beider Gesellschaften.

Seit September 2016 setzt Herr Bläsi seine Expertise in der Beratung mittelständischer Unternehmen ein.

Bianca Krakkai

Bianca Krakkai, Rechtsanwältin, LL.M.

Frau Krakkai hat Rechtswissenschaften an verschiedenen Universitäten in Deutschland und Österreich studiert und ist darüber hinaus Fachanwältin für Internationales Wirtschaftsrecht. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in Deutschland und Rumänien.

Erfahrungen im Bereich der Landwirtschaft und der erneuerbaren Energien sammelte sie als Syndikusanwältin einer Projektentwicklungsgesellschaft für regenerative Energien und eines börsennotierten Agrarunternehmens in Deutschland. Hierbei betreute sie unter anderem die Aktivitäten im rumänischen Markt.

Heute ist Frau Krakkai als eigenständige Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Internationales Wirtschaftsrecht in Potsdam tätig.

Christoph Foth

Christoph Foth, Landwirt

Herr Foth ist gelernter Landwirt und hat als Betriebsleiter und Geschäftsführer mehrere landwirtschaftliche Großbetriebe erfolgreich geleitet. Als stellvertretender COO eines börsennotierten Agrarunternehmens im Bereich Ackerbau und erneuerbarer Energien hat er verantwortlich die Restrukturierung verschiedener Betriebseinheiten betreut.

Seitdem ist Herr Foth für einen führenden deutschen Hersteller von Landmaschinen tätig. Zunächst verantwortete er als Geschäftsführer eines landwirtschaftlichen Unternehmens in der Tschechischen Republik den Auf- und Umbau zu einem Demonstrations- und Versuchsbetrieb. Aktuell berät Herr Foth Großkunden hinsichtlich ihrer Strategie- und Mechanisierungskonzepte im In- und Ausland.